PFEIFFER Projekte - PWC Anlagen Bundesautobahnen
 

PWC Anlagen BAB

 

PRODUKT

Hinterleuchtete WC-Trennwände
Material: CORIAN® Glacier Ice

 

BETEILIGTE UNTERNEHMEN

Bauherr:
Hessen Mobil
Straßen- und Verkehrsmanagement
Wilhelmstraße 10
65185 Wiesbaden

 

Architekt:
Pahl + Weber-Pahl
Planungsgesellschaft mbH & Co. KG
Spreestraße 3
64295 Darmstadt
www.pahl-architekten.de

 

Planer:
Bohne Ingenieure GmbH
Wilhelm von Humboldt Platz 1
57076 Siegen

Generalunternehmer:
Faber & Schnepp
Hoch- und Tiefbau GmbH & Co. KG
Holzheimer Straße 89
35428 Langgöns

 

Lichttechnik:
LUXWERK
tre-star gmbh
Alte Schmelze 21
65201 Wiesbaden
www.luxwerk-lichttechnik.com

 

Elektroinstallation:
Thomas Ganser Elektroinstallationen
Kreutzstraße 9
35075 Gladenbach

 

 

 
 

PROJEKTBESCHREIBUNG

Starke Frequentierung, hohe Anonymität, große Vandalismus- und Verschmutzungsgefahr gehören für öffentliche WC-Anlagen auf Parkplätzen an Autobahnen und Bundesstraßen zum unschönen Alltag. Hier sind funktionssichere, hygienische und pflegeleichte Produktlösungen gefragt. Um diese Anforderungen zu meistern, investierte das Straßen- und Verkehrsmanagement Hessen Mobil gemeinsam mit dem Bund jetzt in neue Parkplatz-WC-Anlagen an den Bundesautobahnen. Im Sommer ging die erste Anlage an der A66 am Hunsrücker Berg in Betrieb. Für die ausgefallene Architektur der Rund-Toiletten zeichnet das Architekturbüro Pahl + Weber-Pahl aus Darmstadt verantwortlich. Die Bauausführung übernahm das Gießener Unternehmen Faber & Schnepp.

 
 
WC-Anlagen Hessen Mobil - Trennwände von PFEIFFER

PWC-ANLAGEN HESSEN-MOBIL