Vitamine Bar, James Irvine

 

Produkt:

VITAMIN BAR
Design: James Irvine (*1958 / +2013)
Material: CORIAN® Cameo White, Grey-Beige

 

Projektbeschreibung:

Die "Vitamin Bar" bringt CORIAN® und Licht auf einzigartige Weise zusammen. Die kreisrunde Bar ist ringsherum von 16 Sitzplätzen umgeben. Das Design erlaubt dem Barkeeper, all seine Kunden gleichermaßen zu bedienen und mit ihnen zu kommunizieren. Die gesamte Installation ist in CORIAN® Cameo White und der eigens für dieses Projekt entwickelten Farbe Grey-Beige. Doch das wirklich Spektakuläre ist die Art, wie das Objekt beleuchtet wird. Das Licht kommt von unten aus dem Boden, aus den Barhockern sowie aus dem Zentrum der Bar. Dabei verändert es ständig seine Farbe und damit auch die Stimmung in der Umgebung.

James Irvine über sein Projekt: "Die einzige Vorgabe war, etwas aus CORIAN® zu kreieren und das Thema Licht mit einzubeziehen. Mir selbst aber setzte ich zum Ziel, etwas Großes und zugleich Soziales zu schaffen. Etwas, woran die Menschen teilhaben können... An der "Vitamin-Bar" finden sie während der Ausstellung Momente der Ruhe und Erholung - und natürlich gibt es an der Bar auch etwas zur Erfrischung. Übrigens stellte ich eines Tages beim Fernsehen fest, dass meine Bar dem gigantischen Versammlungstisch der Vereinten Nationen sehr ähnlich sieht: Was für ein glücklicher Zufall!"

James Irvine wurde 1958 in London geboren, heute lebt er in Mailand. Er studierte Möbeldesign am Londoner Royal College of Art. Anschließend war er Mitglied des Olivetti-Designstudios und Partner der Sottsass Associati. Heute sind die Ideen des Designers von vielen internationalen Firmen gefragt, u. a. Canon, Artemide und Whirlpool. 1999 kreierte er die neue Flotte von Mercedes-Benz-Bussen für die Stadt Hannover. Im Bereich Möbel zählte Cappellini zu seinen ersten Kunden, aktuell ist er beispielsweise für B & B Italia und Magis tätig.

James Irvine